STIMMEN VON
PATIENT*INNEN UND ANGEHÖRIGEN
ZU UNTERSCHIEDLICHEN ANGEBOTEN DES VORGÄNGERPROJEKTES KULTURSTATION

(2011-2014)


»Egal in was für einer Stimmung ich hierher gekommen bin,
danach habe ich mich immer gut gefühlt.«

__________________________________________________________________________________

»ICH BIN JETZT TOTAL GLÜCKLICH,
ABER AUCH TRAURIG,
DASS ES VORBEI IST.«

__________________________________________________________________________________

»Ich habe endlich wieder Freude und eine gewisse Leichtigkeit empfinden können.«

__________________________________________________________________________________

»EINE TERAPIEFERBESERONK
[Therapieverbesserung]«

__________________________________________________________________________________

»Ich habe mich sehr viel lebendiger als sonst gefühlt und konnte abschalten.«

__________________________________________________________________________________

»ICH HABE JETZT WENIGER ANGST.«

__________________________________________________________________________________

»Die Veranstaltung hat ein Stück „Normalität“
in den Klinikalltag gebracht.«

__________________________________________________________________________________

»Toll, dass hier etwas so Positives, Mutmachendes, zum Leben erweckendes angeboten wird!«

__________________________________________________________________________________

»MEHR ALS KLINIKALLTAG«

__________________________________________________________________________________

»Es ist ein innovativer Schritt.
Ich fühle mich nicht wie ein Patient.«

__________________________________________________________________________________

»Ich wünsche mir, dass solche Veranstaltungen auf allen Stationen
und überall auf dem Gelände öfter stattfinden.

DANKE«

 



STIMMEN VON MITARBEITER*INNEN ZU UNTERSCHIEDLICHEN ANGEBOTEN DES VORGÄNGERPROJEKTES KULTURSTATION

(2011-2014)


»Ich bin für die Arbeit sehr dankbar, ich empfinde das für meine therapeutische Intention
eine wunderbare Ergänzung und eine Erweiterung meiner Handlungsmöglichkeiten.«

Rückmeldung eines Therapeuten

__________________________________________________________________________________

»DIESE PROJEKTE BRINGEN SCHWUNG,
BRINGEN NEUE IDEEN…«

Rückmeldung einer Pflegerin

__________________________________________________________________________________

»Kultur schafft eine Atmosphäre zum Wohlfühlen
und Sichersein, die als Rahmenbedingung auch die
Behandlung erleichtert, und eine gute Ausstattung mit
Angeboten für Patienten ist ein Alleinstellungsmerkmal
gegenüber anderen Kliniken und ihren
Maßregel-Vollzugs-Stationen.«

Rückmeldung eines Arztes

__________________________________________________________________________________

»PATIENTEN UND MITARBEITER
LERNEN SICH ANDERS KENNEN.
ES ENTSTEHT MEHR VERTRAUEN,
ÖFFNUNG VON BEIDEN SEITEN.«

Rückmeldung eines Therapeuten

__________________________________________________________________________________

»Hier können wir eigene Ideen verwirklichen und persönliche Interessen einbringen.
Durch die eigene kreative Tätigkeit werden Augen geöffnet. Meine Arbeitsqualität
verbessert sich. So wird den Mitarbeitern etwas geboten, das motiviert, bringt
mehr Leistung und Innovationskraft hervor.«

Rückmeldung eines Pflegers